Zu den Quellen des Tees

Nichts würde uns mehr freuen, als wenn Sie während unserer Reise durch die weite Welt des Tees zu dem Urteil gelangt wären, eine Reise mit Gewinn gemacht zu haben. Vielleicht bedauern Sie sogar, dass sie schon zu Ende sein soll? Aber das ist sie ja gar nicht. Jedes Ende ist immer wieder auch der Anfang von etwas Neuem.

In diesem Zusammenhang könnte das zum Beispiel der Weg zur nächst gelegenen Teequelle sein, zu einem gut sortierten Lebensmittelmarkt, zu einem speziellen Fachgeschäft. Das bedeutet nicht entweder oder. sondern mal hier, mal dort, je nachdem, wonach Ihnen der Sinn steht.

Wenn Sie gern eine der klassischen Mischungen der grossen Teemarken hätten, vielleicht aus Zeitgründen den Tee-Einkauf gleich mit den täglichen Besorgungen erledigen möchten, kommen Sie im Supermarkt ans Ziel Ihrer Wünsche. Denken Sie indes an spezielle Mischungen, aromatisierte Sorten, Einzeltees aus bestimmten Lagen oder besonderes Teezubehör, dann empfiehlt sich Ihnen das Teefachgeschäft mit seiner fachkundigen Beratung.

Sollten Sie schon im Vorwege an weitergehenden Informationen über Tee interessiert sein oder auch späterhin die eine oder andere besondere Frage haben, hilft Ihnen gern das Deutsche Teebüro. Auch wenn Sie fürs Leben gern lesen, hat der Tee einiges zu bieten: anregende Bücher, in denen Sie unter anderem erfahren, dass Heinrich Schliemann seinerzeit die Ausgrabung des antiken Troja teilweise mit dem Verdienst aus seinem Teeimport finanzierte oder dass Sir Winston Churchill einmal mit für ihn vergleichsweise friedlich anmutenden Worten zitiert wird: “Für unsere Soldaten ist Tee wichtiger als Munition”.

Sie haben also noch unendlich viel vor sich, wenn sie das Teereich weiter bereisen. Bleiben Sie neugierig, fragen Sie, schauen Sie sich um, dann werden Sie immer wieder etwas Schönes ganz für sich allein entdecken und nicht zuletzt auch den köstlichsten aller Tees: Ihren ganz besonderen Lieblingstee.

Quelle: Deutsches Teebüro

Copyright © 2019 Tee-Walter´s Onlineshop. Powered by Zen Cart